Filter:

Zum „Tag der offenen Baustelle“ hatte die Stadt Neustadt die Bevölkerung bereits vor einem Jahr eingeladen, um Einblicke in den rasanten Fortschritt der Rathaussanierung aufzuzeigen. Am Sonntag erfolgte nun die nächste Einladung zum „Tag des offenen Rathauses“. Denn die Stadtverwaltung richtet sich im nagelneuen Innenleben des Rathauses wieder „häuslich“ ein, der Umzug ist voll im… Weiterlesen

In der letzten Woche haben wir von der ersten Umzugswelle der Verwaltung ins neu sanierte Rathaus berichtet. Die Baumaßnahmen zur energetischen Sanierung des Rathauses sind also zum größten Teil abgeschlossen. Am Sonntag gab es beim Tag des offenen Rathauses auch für die Öffentlichkeit die ersten Einblicke in die neuen Räumlichkeiten. 

Es gibt die ersten Rückkehrer ins Neustadter Rathaus. Schritt für Schritt wird ab sofort ein Umzugskarton nach dem nächsten vom Übergangsquartier am Stadtrand wieder zum Marktplatz transportiert. Die ersten, die einziehen durften waren die Wirtschaftsförderung, Personalabteilung und die Bürgermeisterbüros.

Nun ist es also soweit. Als sichtbares Zeichen für den Rückumzug der Stadtverwaltung aus dem Interimsrathaus in der Austraße haben Mitarbeiter des Bauhofs und der Feuerwehr den Sichtschutzzaun rund um das Rathaus in der Georg-Langbein-Straße entfernt. „Wir beginnen dann Ende Februar mit dem eigentlichen Umzug, der sukzessive erfolgen wird“, sagte der Leiter der Bauverwaltung, Frank… Weiterlesen

Die Sanierungsarbeiten am neuen Rathaus biegen in die Zielgerade ein, deshalb werden jetzt schon die ersten Umzugkisten gepackt im Interims-Rathaus in der Austraße gepackt. Bis aber alle Büros vollständig eingeräumt und alle Mitarbeiter wieder im neuen Gebäude auf dem Marktplatz sitzen, wird es noch eine Weile dauern.

Das Rathaus ist bald wieder bezugsfertig, aber das Thema Baustellen wird uns auch in den nächsten Jahren in Neustadt noch weiter beschäftigen. Nun steht die Umgestaltung des Marktplatzes im Fokus. Baubürgermeisterin Elke Protzmann höchstpersönlich hat unserem Kamerateam bei einem Vororttermin über die geplanten Maßnahmen informiert.

Dass die Arbeiten zur Neugestaltung des Marktplatzes in Neustadt begonnen haben, ist nicht mehr zu übersehen. Derzeit ist ein großer Teil des Platzes gesperrt, weil Telekommunikationsleitungen verlegt werden. „Die gute Stube Neustadts bekommt ein ganz neues Gesicht“, freut sich 2. Bürgermeisterin Elke Protzmann. Damit steigere die Stadt ihre Attraktivität, was, so die Hoffnung, auch Handel… Weiterlesen